musterbild
mustertext
 
zauberwald ramsau

Ausflugsziele

Entspannter Urlaub im Grünen und doch alle Sehenswürdigkeiten ganz nah – das ist Ihr Urlaub im Wirthaus im Zauberwald:

Der Ortskern Ramsau, das 1. Bergsteigerdorf Deutschlands (nur ca. 5 Minuten mit dem Auto entfernt)
St. Bartholomä, das Wahrzeichen des Königssees (ca. 20 Minuten mit dem Auto bis zur Schiffanlegestelle)
Die weltbekannte Wallfahrtskirche, deren erste Bauteile aus dem 12. Jhdt. stammen, liegt malerisch auf einer Halbinsel. Daneben steht das ehemalige Jagdschlößchen, das heute als idyllisches Gasthaus dient.
Das Kehlsteinhaus (ca. 25 Minuten mit dem Auto bis zur Busabfahrtsstelle Obersalzberg)
Ein historischer Aussichtspunkt hoch über dem Berchtesgadener Land. Vom Kehlsteinhaus aus eröffnet sich den Besuchern ein überwältigender Panoramablick von bis zu 200 Kilometern. Das Salzbergwerk Berchtesgaden (ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernt)
Tief im Inneren des Berchtesgadener Salzberges wartet eine verborgene Welt darauf, erforscht zu werden. Eine Welt, die die Vielfalt des Geschehens rund um das Salz, seine Geschichte und seine Bedeutung auf faszinierende Weise widerspiegelt.
Der Markt Berchtesgaden (ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernt)
Es ist diese ganz besondere Mischung aus Kultur und Natur, die Menschen aus der ganzen Welt nach Berchtesgaden zieht, in das Zentrum eines einzigartigen heilklimatischen Gebiets.
Jenner Skigebiet (ca. 20 Minuten mit dem Auto bis zum Parkplatz Königssee)
Die Jennerbahn am Königssee im Berchtesgadener Land erschließt eine Fülle genussreicher, geradezu königlicher Ski-, Wander- und Tourenerlebnisse.

Familie Bartels • Telefon: 0049 / 8657 / 552 • info@ramsau-zauberwald.de • Impressum wirtshaus zauberwald